Das man Intellekt und Emotion nicht voneinander trennt

Aus "Neue Zeitschrift für Musik"
Das Magazin für neue Töne
Nr. 3 Mai/Juni 2009
Seite 10-13

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!