Clara Schumann Etüde As-Dur

 

Certosa Verlag Schu1

ISMN: 979-0-50224-115-5

Erstausgabe 2013

(hrsg. v. Dieter M. Backes )

Die hier zum ersten Mal veröffentlichte, ca. 1830 entstandene Etüde ist mehr ein romantisches Charakterstück mit ‚sehnsüchtig-schmachtender’ Ausdruckswirkung als eine virtuose Fingerübung. Konzipiert als Studie im strengen Fingerlegato, wird hier – beim mehrstimmigen Spiel der rechten Hand – das ausdrucksvolle Hervorheben der getragenen Melodie, verbunden mit der Unterordnung der in gleichmäßigen Figurationen dahinfließenden Begleitstimmen, gefordert.

Schwierigkeitsgrad: 4

Dauer: ca. 1’30

Preis: 7,50 €

Vgl. www.certosaverlag.de

Clara Schumann Impromptu E-Dur

Certosa Verlag Schu2

ISMN: 979-0-50224-212-1

Revidierte Neuauflage 2013

(hrsg. v. Dieter M. Backes)

Das erstmals 1885 in der Pariser Zeitschrift Album du Gaulois veröffentlichte Impromptu in E-Dur muss dem hochromantischen Typus des ‚Liedes ohne Worte’ zugerechnet werden.

Schwierigkeitsgrad: 3-4

Dauer: ca. 2’

Preis: 8,50 €

www.certosaverlag.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!