Erschienen bzw. besprochen 2020 (Auswahl)

Schumann-Briefedition: Serie 1 Familienbriefwechsel; Band 10: Briefwechsel mit den Kindern Elise, Ludwig und Felix

hrsg. von Thomas Synofzik und Michael Heinemann
819 S., Register, Leinen mit Schutzumschlag 
verlag #Dohr, ISBN 978-3-86846-009-4
Erscheinungsdatum: März 2020

Inhalt
Clara und Robert Schumann im Briefwechsel mit Elise und Louis Sommerhoff sowie dessen Mutter Louise Sommerhoff und den Geschwisterm Reinhard Sommerhoff und Marie Bertuch 1845 bis 1896
Clara Schumann im Briefwechsel mit #=Ludwig Schumann 1856 bis 1876
Clara Schumann im Briefwechsel mit Felix Schumann 1857 bis 1878
http://dohr.de/

Schumann-Briefedition: Serie 1 Familienbriefwechsel; Band 1 Briefwechsel mit den Verwandten in Schneeberg und Zwickau.

Hrsg. von Thomas Synofzik und Michael Heinemann;
996 Seiten, Register, Leinen mit Schutzumschlag.
Verlag Dohr, ISBN 978-3-86846-007-0
Erscheinungsdatum: Juni 2020

Inhalt
Robert Schumann im Briefwechsel mit Christiane und August Schumann 1817 bis 1836
Robert Schumann im Briefwechsel mit Carl von Schnabel und Carl Schnabel 1844 bis 1846
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Eduard und Therese Schumann, Friedrich Fleischer sowie Emmi und Bernhard Hänel-Clauss 1818 bis 1888
Robert Schumann im Briefwechsel mit Moritz Semmel 1828 bis 1830
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Carl, Rosalie, Pauline und Anna Schumann 1827 bis 1879
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Rosalie Rittner geb. Schumann 1851 bis 1857
Clara Schumann im Briefwechsel mit Anna und Gustav Henne 1880 bis 1895
Robert Schumann im Briefwechsel mit Julius und Emilie Schumann sowie Friedrich Uhlmann 1824 bis 1844
Robert Schumann im Briefwechsel mit Richard Schumann 1845 bis 1849
Robert Schumann im Briefwechsel mit Wilhelm Krause 1840 bis 1843
Robert Schumann im Briefwechsel mit Karl Friedrich Schumann 1845
http://dohr.eu/

Herzensschwestern der Musik. Pauline Viardot und Clara Schumann - Briefe einer lebenslangen Freundschaft

Herausgegeben von Désirée Wittkowski
173 Seiten, gebunden, in Deutsch und Englisch
Laaber Verlag, 15.2.2020