Clara Schumann-Schwerpunkt

Beatrix Borchard: Clara Schumann in Hamburg

27.11.2019 - 19:00 Uhr

"Könnt ich Dir doch das ganze Hamburg mit seiner schönen Elbe und den Seeschiffen mitschicken..."
Clara Schumann in Hamburg

Vortrag von Beatrix Borchard
Mittwochsoirée


Am 12. September 2019 hat sich der Geburtstag der berühmtesten deutschen Musikerin des 19. Jahrhunderts zum 200. Mal gejährt. Sie wirkte für Generationen durch ihr Klavierspiel und durch die Kunst ihrer Programmzustellung stilprägend. Wie keine andere Musikerin ihrer Generation blieb sie trotz Heirat und trotz acht Kindern über sechzig Jahre im öffentlichen Leben präsent. Vor allem auch in England, wo sie jahrzehntelang regelmäßig als Botschafterin deutscher Instrumentalmusik auftrat, entfaltete sie eine enorme Wirkung, die bis heute spürbar ist. Hamburg gehörte zu ihren favorisierten Auftrittsorten während ihrer gesamten Karriere.
Ihren Nachruhm verdankte sie zunächst vor allem der Verbindung mit Robert Schumann, den sie einen Tag vor ihrem 21. Geburtstag in Schönefeld bei Leipzig heiratete. Im Laufe der Jahre ist sie aber auch als eigenständige Künstlerin immer stärker in das Bewusstsein gekommen. Im Rahmen der Schumann Briefausgabe ist in den letzten Jahren neues Quellenmaterial erschlossen worden. Es ist die Grundlage für einen neuen Blick auf das künstlerische und soziale Netz, das Clara Schumann sich im Laufe ihrer einzigartigen Karriere aufgebaut hat und von dem sie getragen wurde. Zu diesem Netz gehörte der Kontakt zu Hamburger Musikern, Verlegern und Bürgerfamilien, nicht zuletzt die Freundschaft mit Johannes Brahms.

Prof. em. Dr. Beatrix Borchard ist die Musikwissenschaftlerin und Autorin. Ihre Publikationschwerpunkte sind u. a. Leben und Arbeit von Musikerinnen und Musikern, wie von Robert und Clara Schumann, Fanny- und Felix Mendelssohn, Pauline Viardot-Garcia, Amalie und Joseph Joachim, Adriana Hölszky, die Rolle der Musik für den jüdischen Akkulturationsprozess, Interpretationsgeschichte und Strategien der Musikvermittlung.

https://www.heine-haus-hamburg.de/Programm/

Veranstaltungsort:

Heine-Haus
Elbchausee 31
D-22765 Hamburg

Veranstalter:

Heine-Haus e.V.
Elbchaussee 31
D-22765 Hamburg

Tel: 00494039198823
E-Mail: info@heine-haus-hamburg.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!