»Für die Musik: Clara Schumann« Lesung mit Musik

06.12.2019 - 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Christiane Schwarz (Violine) · Markus Belmann (Klavier) · Irmgard Knechtges-Obrecht (Lesung)

Die Musikwelt feiert in diesem Jahr den 200. Geburtstag der berühmten Konzertpianistin Clara Schumann.

Clara Schumanns langes Leben vom Wunderkind bis zur Künstler-legende wird durch extreme Situationen gekennzeichnet. Die Spann-breite reicht von harten Schicksalsschlägen bis hin zu grandiosen Erfolgen auf den Konzertbühnen Europas.

Das Dasein als Haus-, Ehefrau und Mutter gehörte ebenso dazu, wie ihr Wirken als Pädagogin, Herausgeberin und umherreisende Künstlerin. Ein Leben, das dem aktuellen Frauenbild entspricht, für die damalige Zeit aber als vollkommen unüblich gelten muss.

Irmgard Knechtges-Obrecht liest aus ihrem neu erschienenem Buch, in dem sie Clara Schumanns Leben und Wirken auf der Grundlage jüngst veröffentlichter Briefe und Tagebücher ausleuchtet.

Dazu erklingen Werke für Violine und Klavier, die Clara und Robert Schumann in ihrer letzten gemeinsamen Wohnung im Schumannhaus Bilker Straße 15 komponiert haben.

Eintritt 15,- € / erm. 10,- €

Veranstaltungsort:

Maxkirche Düsseldorf
Schulstraße 15
40213 Düsseldorf

Tel: 0211 / 3004990
E-Mail:info@musik-maxkirche.de
Web: https://www.musik-maxkirche.de/

Veranstalter:

Robert-Schumann-Gesellschaft Düsseldorf e.V.
In Kooperation mit der Maxkirche
Dr. Irmgard Knechtges-Obrecht
Bilker Straße 15
40213 Düsseldorf

Tel: 0049 211 133240
Fax: 0049 211 13 65 573
E-Mail: info@schumann-gesellschaft.de
Web: http://www.schumann-gesellschaft.de/

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!