Clara Schumann-Schwerpunkt

Zürcher Fortepiano Festival Flügelschläge 2019

03.11.2019 - 18:00 Uhr bis 17:00 Uhr
bis: 17.11.2019

"Clara Schumann - die Reizende, die Reisende"
Zürcher Fortepiano Festival Flügelschläge 2019 | 3. bis 17. November 2019 | Vier Konzerte, eine Filmvorführung im Theater Stadelhofen, eine Ausstellung und ein Meisterkurs (siehe Details zum Programm)

Vom 3.-17. November 2019 ehrt das Zürcher Fortepiano Festival «Flügelschläge» Clara Schumann zu ihrem 200. Geburtstag. Sie war ein Wunderkind. Geliebt, gefördert, gefeiert in ganz Europa. Die erfolgreichste Klaviervirtuosin des 19. Jahrhunderts. «Clara Schumann – die Reizende, die Reisende» verbindet musikalisch eine bewegende Liebesbeziehung mit einer bewegten Existenz.
Vier «Soirées musicales» mit renommierten Gästen – Mona Petri, Julian Prégardien, Chouchane Siranossian, Christoph Dangel, Dmitry Ablogin, Els Biesemans und Ensemble Elsewhere –, der Film «Frühlingssinfonie» mit Nastassja Kinski als Clara und Herbert Grönemeyer als Robert, ein Meisterkurs mit Jesper Christensen und die feine Ausstellung «Claras Blumenbuch für Robert» erhellen Leben und Werk einer aussergewöhnlichen Künstlerin des 19. Jahrhunderts.

https://www.fortepiano-festival.com

Veranstaltungsort:

Theater Stadelhofen
Stadelhoferstrasse 12
8001 Zürich

Web: www.fortepiano-festival.com

Veranstalter:

Zürcher Fortepiano Festival Flügelschläge
Els Biesemans
Neue Dorfstrasse 1a
8135 Langnau am Albis Schweiz

Tel: 0041764667098
E-Mail: musik@buehlkirche.ch
Web: http://www.fortepiano-festival.com

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!