DUO LORENZEN - DIE GROSSEN DREI

28.09.2019 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Clara Schumann und Johannes Brahms haben sich zeitlebens mit den Werken alter Meister beschäftigt und sie intensiv studiert.

Unser Studiogäste, das Duo Lorenzen aus Israel, haben daher Werke der “drei großen B” – Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms – für ihr Konzert im gemütlichen Kaminzimmer des Atlantic Parkhotel ausgewählt.



Eintritt frei – wir freuen uns über Spenden

Veranstaltungsort:

Kaminzimmer, Atlantic Parkhotel
Goetheplatz 3
76530 Baden-Baden

Tel: 07221 3610
E-Mail:info@atlantic-parkhotel.de
Web: www.atlantic-parkhotel.de

HAPPY BIRTHDAY, CLARA Während sich die musikalische Welt auf den 200. Geburtstag der Komponistin, Pianistin und Konzertunternehmerin Clara Schumann im Jahr 2019 vorbereitet, laden die Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V. und das Atlantic Parkhotel in Kooperation mit dem Tasti’era Projekt, Bern zu einem Kammerkonzert zu Clara Schumann’s 199. Geburtstag. Die Sopranistin Flurina Ruoss und Pianistin Aimi Sugo haben zu diesem Anlass ein auserlesenes Programm mit Liedern und Klaviermusik zusammengestellt.Die Sopranistin Flurina Ruoss studiert zurzeit an der Hochschule der Künste Bern „Master Performance“ bei Malin Hartelius Ihr Studium wurde ergänzt durch Meisterkurse bei Dorothea Galli, Vesselina Kasarova, Helmuth Deutsch und Capucine Chiaudani. Auf der Bühne und im Konzertsaal pflegt Flurina Ruoss eine stete Präsenz und wagt den Spagat zwischen Opernarien, romantischem Liedgut und Chansons der goldenen Epoche. 2018 debütierte sie als Maire in “La fille du regiment” von Gaetano Donizetti beim Musiktheater Wil. Ihren pädagogischen Auftrag nimmt sie durch Chorleitung und Stimmbildung war. Die in Japan geborene junge Pianistin, Aimi Sugo, startete ihre musikalische Ausbildung im Alter von 5 Jahren. Sie hat ihren Bachelorstudiengang an der internationalen Toho Universität (Tokyo) in der Klasse von Reitei Yho und ihren Masterstudiengang an der Hochschule der Künste Bern in der Klasse von Patricia Pagny abgeschlossen. Aimi war Teilnehmerin der internationalen Musik Akademie in Nice, Chourchevel (Frankreich) sowie dem Mozarteum bei welchem sie den „Grand Prize“ im finalen Konzert gewonnen hat. Zurzeit absolviert sie das Studium für Liedgestaltung an der Musik Akademie Basel unter der Leitung von Jan Schultsz und arbeitet als Korrepetitorin/Ensemble an das Opernverein Zurich 2018. Seit 2017 unterrichtet Aimi als Klavierlehrerin an der Klavier-Institute Frederic Chopin in Zurich. Beginn: Donnerstag, 13. September, 19:00 Uhr im Kaminzimmer des Atlantic Parkhotel Anschließend gibt es die Möglichkeit, den Abend bei einem gemeinsamen Dinner (Selbstzahler) ausklingen zu lassen.Voranmeldung bitte im Hotel Tel. 07221 3610 oder bei der Brahmsgesellschaft Baden-Baden e.V. Tel. 07221 99872 Der Eintritt ist frei – Spenden sind möglich.

Veranstalter:

Brahmsgesellschaft BAden-Baden e.V.
Ute Blumeyer
Maximilianstr. 85
76534 Baden-Baden

Tel: 07221 99872
E-Mail: blumeyer@gmx.net
Web: https://brahms-baden-baden.de/

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!