Clara Schumann Jubiläum

Ragna Schirmer spielt im Coselpalais

06.09.2019 - 19:30 Uhr

"Clara Schumann und Dresden"
Die 10. Robert-Schumann-Ehrung des Sächsischen Vocalensembles e.V. steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des 200. Geburtstags von Clara Schumann. Der international anerkannten Pianistin, bedeutenden Komponistin, Musikpädagogin, Herausgeberin sowie Nachlassverwalterin der Werke ihres Mannes und achtfachen Mutter ist das diesjährige Musikfest unter dem Titel „Ein Fest für Clara“ gewidmet. Konzerte und Veranstaltungen rund um ihren Geburtstag am 13. September würdigen sie als herausragende Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Die renommierte Konzertpianistin, Ragna Schirmer, bringt Kompositionen von Clara und Robert Schumann aus der überaus fruchtbaren Schaffenszeit des Künstlerpaares in Dresden von 1844 bis 1850 im Coselpalais zu Gehör. Sie verbindet die in Dresden entstandenen Werke mit Clara Schumanns Dresdner Konzerten, die bis in das Jahr 1876 reichen. Ragna Schirmer stellt dem Publikum in Wort und Musik die Jubilarin als Komponistin und Interpretin vor.

Karten zu 25 € (ermäßigt: 20,00 €) zzgl. ticketgebühren erhalten Sie unter
Reservix
sowie an den bekannten Vorverkaufskassen.
Veranstaltung im Rahmen der 10. Robert-Schumann-Ehrung

Veranstaltungsort:

Pianosalon des Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden

E-Mail:service@schloesserland-sachsen.de
Web: www.coselpalais-dresden.de

Veranstalter:

Sächsisches Vocalensemble e. V.
in Kooperation mit dem Dresdner Piano-Salon Klavierbaumeister Kirsten
Pillnitzer Landstr. 59
01326 Dresden

Tel: +49 (0) 351 2683 543
E-Mail: buero@saechsisches-vocalensemble.de
Web: www.saechsisches-vocalensemble.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!