Das Symphonische Palais

10.02.2019 - 11:00 Uhr

Das Symphonische Palais

ROLAND FABER, Violine
YU MATSUDA, Violine
CHRISTIAN ATANASIU, Viola
LAURENTIU SBARCEA, Violoncello
GEORG FRIEDRICH SCHENCK, Klavier

Programm:

JOSEPH HAYDN: Streichquartett C-Dur Hob. III/14
ROBERT SCHUMANN: Streichquartett A-Dur op. 41/3
ANTONIN DVORÁK: Klavierquintett A-Dur op. 81

Sie sind alte Hasen oder noch Akademisten, sie spielen zu neunt, zu siebt, zu fünft, zu viert und zu zweit, es gibt Musik von Bach bis Schnittke, Hits und fast vergessene B-Seiten - wenn die Musiker der Düsseldorfer Symphoniker sich zu Kammermusikformationen zusammenfinden, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Und im historischen Saal des Palais Wittgenstein erleben sie die Musiker hautnah, die im Schatten des Orchestergrabens und im großen Kollektiv auf dem Podium sonst Teile des großen Ganzen sind. Karten kosten acht Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Karten können bei Hollmann Ticketing, Telefon 0211-329191, oder beim Kulturamt, Telefon 0211-8996109 (montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr), reserviert werden.

Vst.: Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf

Vgl. https://www.tonhalle.de/reihen/reihe/Das-symphonische-Palais/Das-Symphonische-Palais32/

Veranstaltungsort:

Palais Wittgenstein
Bilkerstraße 7
D-40213

Veranstalter:

Tonhalle Düsseldorf
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Düsseldorf
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf

Tel: 0049 (0)211 89 96 111 (Intendant Michael Becker)
E-Mail: michael.becker@tonhalle.de
Web: www.tonhalle.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!