Clara Schumann Jubiläum

Schumann Plus VII - Ein zarter poetischer Duft

06.10.2019 - 17:00 Uhr

Franz Liszt Elegien für Violoncello und Klavier
Clara Schumann Klaviertrio op. 17
Johannes Brahms Scherzo c-Moll
Robert Schumann Klaviertrio d-Moll op. 63

Andreas Buschatz (Violine), Christian Giger (Violoncello), Yuka Kobayashi (Klavier)

Andreas Buschatz war zunächst sieben Jahre Konzertmeister der Berliner Philharmoniker und wirkt seit 2017 als erster Konzertmeister des Leipziger Gewandhausorchesters. Gemeinsam mit dem Schweizer Christian Giger, Solocellist des Leipziger Gewandhausorchesters, und der japanischen Pianistin Yuka Kobayashi, erklingen Perlen der romantischen Kammermusik: Clara Schumanns Klaviertrio op. 17 aus dem Jahr 1846 kann als ihre reifste Komposition gelten und konkurriert gut mit den Klaviertrios Robert Schumanns, von denen das erste im folgenden Jahr 1847 entstand.

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt: 7,50 Euro

Veranstaltungsort:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375/834401
Fax: 0375/834499
E-Mail:schumannhaus@zwickau.de
Web: www.schumann-zwickau.de

Veranstalter:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Dr. Thomas Synofzik
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375-834406
Fax: 0375-834499
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de
Web: http://www.schumannzwickau.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!