ARIS Quartett mit Mozart, Mendelssohn Bartholdy und Schumann

18.08.2018 - 20:00 Uhr

Aris Quartett
Wolfgang Amadeus Mozart:
Streichquartett B-Dur KV 458 »Jagd«
Felix Mendelssohn:
Streichquartett a-Moll op. 13
Robert Schumann:
Streichquartett a-Moll op. 41 Nr. 1

Seine drei Streichquartette schrieb Schumann im Sommer 1842 in einem Zug nieder und schenkte sie seiner Frau Clara am 13. September zum Geburtstag. Die immer noch erst 23-Jährige notiert in ihr Tagebuch: »Der 13te war ein Tag voller Freude und Genuß. Mein Robert überraschte mich mit Vielerlei, doch die gröste Freude machte mir das Geschenk seiner 3 Quartette, die er mir noch am selben Abend von David, Wittmann u.a. vorspielen ließ. Das war ein großes Entzücken für mich! diese Compositionen, diese Ausführung, und all das Herrliche durch meinen Robert! meine Ehrfurcht vor seinem Genie, seinem Geiste, überhaupt vor dem ganzen Componisten steigt mit jedem Werk! ich kann über die Quartette Nichts sagen als daß sie mich entzückten bis in’s Kleinste. Da ist Alles neu, dabei klar, fein durchgearbeitet und immer quartettmäßig«. Nur wenige Jahre älter als Clara damals sind die vier Streicher des Aris Quartetts, die derart grandios spielen, dass das ZDF ihnen in seiner Kultursendung »aspekte« unter dem Titel »Aris Quartett: Die fantastischen Vier« im Juli 2017 ein Porträt widmete.

Gefördert von Kulturkreis Kellinghusen und Umgebung e.V.

https://www.shmf.de/de/veranstaltung/aris-quartett-402

Veranstaltungsort:

St. Cyriacuskirche, Kellinghusen
Lindenstraße 2
D-25548 Kellinghusen

Veranstalter:

Schleswig-Holstein Musik Festival
Palais Rantzau, Parade 1
23552 Lübeck

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!