Schumann-Fest 2018 - Liederabend: muss leider entfallen!

01.06.2018 - 19:30 Uhr

Der Liederabend mit Henryk Böhm muss aufgrund einer Erkrankung leider kurzfristig entfallen. Bereits erworbene Karten werden im Robert-Schumann-Haus erstattet.


Lieder von Robert Schumann, Franz Schubert (Schwanengesang) und Georg Göhler



Henryk Böhm (Bariton)
Jan Philip Schulze (Klavier)

Henryk Böhm ist Preisträger des Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbs 1996, hat an zahlreichen CD-Produktionen – darunter einer Ersteinspielung von Liedern Georg Göhlers – mitgewirkt und unterrichtet als Professor an der Musikhochschule Hannover. Zusammen mit seinem dortigen Kollegen Jan Philip Schulze hat er speziell zum Zwickauer Schumann-Fest ein interessantes Programm zusammengestellt, das einige der Zwickauer Jugendlieder Robert Schumanns kombiniert mit späteren Heine-Vertonungen Robert Schumanns, dem Heine-Zyklus „Schwanengesang“ von Franz Schubert und frühen Liedern von Georg Göhler – dem wohl bedeutendsten Zwickauer Lied-Komponisten nach Robert Schumann.

Eintritt: 15 Euro (ermäßigt: 10 Euro)

Veranstaltungsort:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375/21 52 69
Fax: 0375/28 11 01
E-Mail:schumannhaus@zwickau.de
Web: www.schumann-zwickau.de

Veranstalter:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Dr. Thomas Synofzik
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375-834406
Fax: 0375-834499
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de
Web: http://www.schumannzwickau.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!