F.A.E. - Eine Hommage mit Lesung und Musik an Robert Schumann mit Martina Gedeck

03.07.2018 - 20:00 Uhr

Martina Gedeck, Lesung
Stefan Kurt, Lesung
Ulf Schneider, Violine
Stephan Imorde, Klavier
F.A.E. – Frei, aber einsam
Eine Hommage an Robert Schumann

»Ach, mein Gott, was muss der Mensch nicht erdulden um der Liebe willen! Frei wollen wir sein, einsam sind wir nicht – haben wir doch uns, uns!«, schreibt Clara Wieck Ende der 1830er Jahre an Robert Schumann und bringt damit einmal mehr ihre Verzweiflung über die Weigerung ihres Vaters, einer Heirat mit dem mittellosen Künstler zuzustimmen, zum Ausdruck. »Frei, aber einsam« lautete auch die Lebensmaxime von Robert Schumann, seinem Schüler Albert Dietrich und Johannes Brahms. 1853 schufen die drei für ihren Freund Joseph Joachim die sogenannte »F.A.E.-Sonate«, zu der jeder der drei einen Satz beisteuerte. Dieses einzigartige Gemeinschaftswerk bildet den Rahmen für einen Abend, in dem der bekannte Schweizer Schauspieler Stefan Kurt und die nicht zuletzt für ihre Rolle der Clara Schumann in Helma Sanders-Brahms’ Film »Geliebte Clara« gefeierte Martina Gedeck anhand von Briefen Claras und Roberts die Geschichte einer großen Liebe nachzeichnen.

https://www.shmf.de/de/veranstaltung/martina-gedeck-242

Veranstaltungsort:

Kuhhaus, Altenhof
Altenhof
24340 Altenhof (bei Eckernförde)

Veranstalter:

Schleswig-Holstein Musik Festival
SHMF 2018
Palais Rantzau, Parade 1
23552 Lübeck

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!