Bonner Schumannfest - Frühlingssinfonie, Film von Schamoni

18.06.2017 - 11:00 Uhr

FILM – FRÜHLINGSSINFONIE

// Deutschland 1983
// Regie: Peter Schamoni
// mit Herbert Grönemeyer, Nastassja Kinski, Rolf Hoppe
// Einführung: Dietmar Kanthak (General-Anzeiger)

Peter Schamoni erzählt die Liebesgeschichte zwischen Clara Wieck und Robert Schumann und die Geschichte von Claras Vater Friedrich Wieck, der erbittert gegen diese Liebe kämpft .

Der Kritiker Friedrich Luft schrieb nach der Premiere in der „Welt“: „Dieser Film ist mehr als nur die redliche Auspinselung von bekannten Musikerschicksalen. Er klingt wirklich. Er ist sehenswert. Sogar für Musikfreunde und Schumann-Kenner.“

Eintritt Euro 7,50/6 erm.

Veranstaltungsort:

Rex-Lichtspieltheater
Frongasse 9
53121 Bonn

Tel: 0049 228 62 23 30

Veranstalter:

Bonner Schumannfest
c/o Verein Schumannhaus Bonn e.V.
Sebastianstraße 182
53115 Bonn

Tel: 0049 (228) 628830
E-Mail: Info@bonner-schumannfest.de
Web: www.bonner-schumannfest.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!