Sabine Grützmann mit Klavierwerken von Clara Schumann

Fono Forum, Das Klassik-Magazin, November 2007
S. 85

Die kühle Klare
Mitte der 1990er Jahre spielte Susanne Grützmann für die kleine Berliner Produktion Aperto alle Klavierwerke von Clara Wieck-Schumann ein. Die Veröffentlichung, zum 100. Todestag der Schumann-Gattin und Brahms-Vertrauten in Angriff genommen, fand damals wenig Beachtung. Dabei war sie der Sache nach verdienstvoll genug. Immerhin erlaubte sie praktisch zum ersten Mal genau zu verfolgen, welchen Weg die berühmteste Pianistin des 19. Jahrhunderts als schöpferische Musikerin genommen hatte (die konkurrierende belgische Serie mit Josef de Beenhouwer war hier immer nur schwer greifbar).


Nach Grützmanns Neustart auf Günter Hänsslers Label Profil erscheinen die Aufnahmen jetzt, praktisch immer noch ohne Konkurrenz, auf einer Vier-CD-Kassette zusammengefasst: eine Gelegenheit für Klavier-Fans. Die Pianistin, 1989 Erste Preisträgerin beim ARD-Wettbewerb, legt die Opera ihrer Leipziger Vorgängerin mit aller nur wünschenswerten pianistischen Sorgfalt und Genauigkeit vor. Sie differenziert deutlich zwischen dem noch kindlichen Klaviersatz in den Polonaisen des elfjährigen Wunderkinds, den auftrumpfenden Stücken, mit denen die junge Virtuosin Furore machte, und der unter Einfluss ihres späteren Ehemannes entstandenen Klavierlyrik.
Ein Rest bleibt: Im Unterschied etwa zu der jungen Konstanze Eickhorst, mit der CPO 1992 eine Auswahl vom SDR übernahm, klingt die Musik unter Susanne Grützmanns Händen musikalisch oft eher akademisch und distanziert als eloquent und blühend-schwungvoll. Über die Ursachen kann man nur Vermutungen anstellen, oft führt da ja das Zusammentreffen kleiner aufnahmetechnischer oder interpretatorischer Imponderabilien zu überraschenden Endergebnissen – wie in diesem Fall zu einer Schwächung der schwelgerischen und rhetorischen Momente.
Ingo Harde

Musik        ***
Klang        ****

C. Schumann, Klavierwerke; Susanne Grützmann (1995)
Profil/Naxos 4 CD 881488706550 (215’)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!