Historisches Markttreiben wie zu Schumanns Zeiten

09.09.2017 - 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
bis: 10.09.2017

Vielfältige Einblicke in die Geschichte Zwickaus bietet das zweite Septemberwochenende: Am Samstag und Sonntag findet in der ohnehin sehenswerten Altstadt das Historische Markttreiben wie zu Schumanns Zeiten statt. Zahlreiche Sänger und Gaukler, Artisten und Handwerker lassen dann auf unterhaltsame Weise die Zeit des Biedermeier wieder auferstehen. Erstmals mit dabei sind der Zirkus Spontanelli und das Puppentheater Zwickau. Stadtführungen, großformatige Spiele, Kutschfahrten und besondere Angebote in den Museen tragen ebenfalls zum abwechslungsreichen Programm bei. Der Historische Markt, der in diesem Jahr von der envia Mitteldeutsche Energie AG unterstützt wird, kann von 11 bis 18 Uhr besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Auch im Robert-Schumann-Haus gibt es besondere Veranstaltungen zu erleben:

Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr
Alte Bücher suchen neue Besitzer – der Bücherbasar

Samstag 14 bis 16 Uhr
Klang-Parcours für Kinder (Foyer im Erdgeschoss)

Samstag 18 Uhr
Schumann und Goethe – Konzert mit Darynn Zimmer, Helga von Wangenheim und Raminta Lampsatis





Sonntag 15 Uhr
Robert und Clara Schumann im Baltikum – Konzert mit Leslie Leon, Helga von Wangenheim und Raminta Lampsatis

Sonntag 17 Uhr
Öffentliche Führung

Veranstaltungsort:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375/21 52 69
Fax: 0375/28 11 01
E-Mail:schumannhaus@zwickau.de
Web: www.schumann-zwickau.de


Unterschiedliche Veranstaltungsorte im Stadtgebiet

Veranstalter:

Robert-Schumann-Haus Zwickau
Dr. Thomas Synofzik
Hauptmarkt 5
08056 Zwickau

Tel: 0375-834406
Fax: 0375-834499
E-Mail: schumannhaus@zwickau.de
Web: http://www.schumannzwickau.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu!

Ich stimme zu!